effektive Werbemittel

Der Triflag – ein beliebtes Werbemittel für Botschaften auf Augenhöhe

Werbung hat das Ziel, immer möglichst viele Menschen und somit potentielle Kunden zu erreichen. Es gibt sehr unterschiedliche Methoden, um dieses Ziel zu erreichen. Fahnen sind hier sehr oft das Mittel der Wahl. Aber auch Fahnen können ganz unterschiedlich präsentiert werden. Fahnenmasten, Masten mit Ausleger, Teleskopmasten oder Beachflags – viele Varianten stehen zur Verfügung. Aber auch der Triflag ist ein sehr beliebtes Werbemittel. Dieser Triflag ist auch bekannt als dreifache Fahnenburg. Er hat den großen Vorteil, dass er seine Werbung auf Augenhöhe präsentiert, und das sogar mit drei Flaggen. So können Passanten immer die Werbung sehen, egal wo in der Nähe man sich gerade befindet. Der Triflag ist bestens für einen Dauereinsatz nutzbar, sowohl innen als auch außen.

Auch wenn ein solcher Triflag nicht so oft zu sehen ist wie ein Fahnenmast, hat jeder sicher schon einmal einen solchen gesehen. Vielleicht beim Autohändler des Vertrauens, denn in dieser Branche sind Triflags sehr beliebt. Aber auch in Einkaufszentren sind sie immer öfter das Mittel der Wahl. Ebenfalls sehr beliebt ist er auch auf Messen. Hier ergibt sich eine große Dichte an Anbietern, die manchmal kaum zu unterscheiden sind von den Ständen her. Dann ist es von Vorteil, wenn ein Triflag dafür sorgt, dass die Aufmerksamkeit der Besucher genau auf diesen Stand gezogen wird. Diese Fahnenburg bietet immer ein sehr prägnantes und außergewöhnliches Fahnenbild. In alle Richtungen kann sie ihre Werbebotschaft verbreiten.

Stabil, beständig, bedienungsfreundlich und schnell einsatzbereit – genau das ist die Beachflag von Aluart. Der Aluminium-Drehkopf verfügt über drei Auslegerrohre, zudem dreht er sich einmal komplett um die eigene Achse. Somit ist sichergestellt, dass alle Passanten die Werbebotschaft zu sehen bekommen. Da das Hauptrohr gerade einmal drei Meter lang ist, kann der Triflag auch ganz ohne Probleme transportiert werden kann. Ein formschöner Betonsockel ist die beste Möglichkeit, um diesen Triflag zu befestigen, daher ist er auch gleich im Lieferumfang mit enthalten. Werbung auf Augenhöhe mit dem Triflag.

Foto: aluart-fahnenmast.de

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar