diebstahlsichere Fahnenmasten

Fahnen hissen leicht gemacht mit dem Kurbel Mast

So gut wie jeder Mensch schaut gerne hin, wenn Fahnen im Wind wehen. Die fließende Bewegung hat schon ihre ganz eigene Faszination. Für jeden hat aber eine solche Fahne eine ganz andere Bedeutung. Viele lieben es einfach, sich eine solche Fahne anzuschauen. Andere sehen in ihnen einen idealen Werbeträger. Es gibt aber auch Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, solche Fahnen zu entwenden.

Das wird zwar nicht professionell betrieben, aber in einer Schnapslaune kann es durchaus einmal vorkommen, dass der Weg nach Hause dazu genutzt wird, um Fahnen zu stehlen. Manchmal ist der Grund auch einfach eine Mutprobe, oder illegale Substanzen spielen eine Rolle. Leider ist es so, dass viele Masten einen Diebstahl sehr einfach machen. Wer keine Lust hat, ständig neue Fahnen zu kaufen, sollte gleich beim Kauf des Fahnenmasts darauf achten, das richtige Modell zu wählen.

Die beste Möglichkeit, Diebstahl und Vandalismus vorzubeugen, ist ein Mast mit einer innen liegenden Hissvorrichtung. Der Kurbel Mast von Aluart verfügt über eine solche Hissvorrichtung und gilt als diebstahlsicher. Aus diesem Grund wird er sehr häufig eingesetzt in öffentlichen Bereichen, die stark frequentiert sind. Dazu gehören neben Fußgängerzonen auch Behörden.

Diebstahlsicher und leicht zu bedienen

Der Kurbel Mast macht Dieben das Leben schwer, erleichtert aber gleichzeitig auch das Hissen und Einholen der Fahne. Die Fahne wird ganz einfach gehisst, indem die Handkurbel betätigt wird. Auf dieselbe Weise wird eine Fahne auch wieder eingeholt. Um den Diebstahlschutz gewährleisten zu können, kann die Kurbel natürlich abgenommen werden. Das geht ganz schnell und einfach und sollte nach jeder Benutzung durchgeführt werden.

Das Seil wird mithilfe eines Kunststoffkopfes nach außen gebracht. Es handelt sich um ein sehr robustes Seil, das über eine besonders hohe Reißkraft verfügt. Dadurch wird sichergestellt, dass auch stärkerer Wind dem Seil nichts anhaben kann. Am Ende des Seils wird die Fahne mit einem verzinkten Ring befestigt. Für die Befestigung an der Seite des Masts sind Kunststofftüllen vorgesehen.

Es ist nicht verwunderlich, dass der Kurbel Mast zu den besonders beliebten Modellen zählt. Erhältlich ist er in unterschiedlichen Höhen von 5 bis 12 Metern, sodass für jeden Bereich genau die passende Variante zur Verfügung steht. Der große Vorteil dieser Modelle ist ihre sehr gute Bedienbarkeit. Jeder kann eine Fahne damit hissen oder wieder einholen, es ist kein Kraftaufwand erforderlich. Dadurch ist es auch möglich, abends die Fahnen abzunehmen und morgens ganz einfach wieder zu hissen. Auch der Wartungsaufwand ist sehr gering. Der Kurbel Mast ist eine sehr gute Wahl für jeden, der Wert legt auf Diebstahlschutz und einfache Handhabung.

Foto: aluart.de

No Comments

Post A Comment