Mobile Werbemittel

Ein mobiler Fahnenmast mit Ausleger

Fahnenmasten müssen nicht immer nur fest installiert werden. Sicherlich ist dies eine der beliebtesten Varianten, aber auch die mobilen Fahnenmasten werden immer beliebter. Zudem gibt es auch immer mehr Gelegenheiten, bei denen der Einsatz eines mobilen Fahnenmastes sehr sinnvoll ist. Dies ist beispielsweise der Fall bei längeren oder auch kürzeren Einsätzen auf Messen. Mobile Masten kommen aber auch sehr oft zum Einsatz bei permanenten Ausstellungen, oder auch in etlichen Empfangs-Bereichen. Da ein optimales Fahnenbild sehr wichtig ist, gibt es diese Fahnenmasten auch mit Drehausleger im Programm.

Mobilmasten haben den großen Vorteil, dass sie sehr robust sind, aber dennoch absolut einfach in der Anwendung. Zudem sind sie innerhalb kürzester Zeit einsatzbereit. Selbstverständlich können diese Masten schnell in recht handliche Längen zerlegt werden, damit sie auch problemlos mit dem Auto transportiert werden können. Dabei sind sie auch platzsparend, so dass auch noch genug Platz für andere Dinge im Auto bleibt. Auch wenn Mobilmasten sehr oft auf Messen, also im Innenbereich eingesetzt werden, sind sie auch im Außenbereich einsetzbar. Hergestellt wurden die mobilen Masten aus eloxiertem Aluminium. Sie werden 2-teilig geliefert mit einem Kunststoff-Verbindungsstück. Damit der Mobilmast die Fahne auch wirklich richtig zur Geltung bringen kann, ist ein Ausleger eine sehr gute Variante. Der Mobilmast mit Ausleger verfügt über einen Kunststoff-Drehkopf und ein Aluminium-Auslegerrohr, so dass Fahnen bis maximal 150 cm an diesem Mast gehisst werden können. Der Ausleger ist um 360° drehbar, so kommt die Fahne immer optimal zur Geltung. Im Set enthalten ist auch ein Gegengewicht und Fahnentüllen, diese dienen dazu, dass die Fahne seitlich befestigt werden kann.

Ein mobiler Mast kann mit unterschiedlichen Bodenhalterungen befestigt werden, für den Innenbereich eignen sich sehr gut Bodenplatten, Autofüße oder Gussfüße, und auch ein Raumständer ist eine sehr gute Lösung. Für den Einsatz im Außenbereich eignen sich Einschlaghülsen, Eindrehdübel, Betonsockel oder ebenfalls ein Autofuß. So sind mobile Masten immer und jederzeit einsetzbar.

Foto: aluart-fahnenmast.de

 

2 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar